Name:Passwort: 
Über uns Neuigkeiten Gildenforum Galerie Links Registrieren  

Über uns

Ich heiße Euch herzlich Willkommen in den Hallen der Gilde "Ordo Divinitas". Mein Name ist Lili˘e und mir wurde die Ehre zuteil Euch hier begrüßen zu dürfen. Gerne führe ich Euch ein wenig in unserem Gildenhaus herum.

Unsere Gilde "Ordo Divinitas" kämpft auf Seiten der Allianz in der Welt Azeroth. Wir sind zu finden auf dem deutschen Rollenspiel Server "Die Silberne Hand" im Online-Spiel "World of Warcraft". Wie es sich für einen Rollenspielserver gehört, sind wir eine Gilde, die Rollenspiel betreibt. Daher überlegt gut, ob Ihr diesen Herausforderungen gewachsen seid und Euch um eine Aufnahme in unserem Orden bemüht.

Im Moment ist unser Orden recht übersichtlich und familiär, da wir noch nicht sehr lange auf Azeroth unterwegs sind. Wir nehmen im Moment auch nur ausgewählte Helden auf.

Die Gründungsmitglieder lernten sich durch diverse Heldentaten in Aleroth und Umgebung kennen. Doch auch irgendwann gibt es für den noch so größten Helden in einer bekannten Welt keine Herausforderungen mehr. Nachdem alle zur Divinity worden, verließen wir nach und nach die Welt und trafen uns auf Azeroth wieder. Hier nun sind wir und freuen uns über jeden, der sich unserem Orden anschließen will und ebenfalls zur Divinity werden will...

Aus den zehn Gründungsmitgliedern wurde inzwischen eine Gilde von fast fünfzig Mitgliedern (inklusive der Astralschatten). Seid willkommen in unserem Ordenshaus und seht Euch ein wenig um!
Trenner

Freischaltung

"Freischaltung für das Forum und für die heiligen Hallen der Gilde"

Gäste können leider nur die Vorräume betreten. Mitgliedern der Gilde werde ich den Schlüssel für unsere heiligen Hallen überreichen lassen. Hierzu wendet Euch bitte an Xanlosch, den schurkischen Schlüsselmeister.

Als neues Mitglied unserer Gilde oder als Freund der Gilde solltet Ihr Euch für Forum freischalten lassen. Dazu besucht bitte das Forum und beantragt dies unter dem Punkt "Registrierung". Über Eure Freischaltung entscheidet allein Xanlosch, den wir zum Hüter des Forums ernannt haben. Also seid nett zu ihm!

Daneben gibt es natürlich noch die heiligen Hallen der Gilde auf dieser Seite. Um dort Zugriff zu bekommen, müsst Ihr erneut freigeschaltet werden. Mitgliedern wird der Zugang natürlich gewährt, daneben können Freunde der Gilde einen Antrag stellen. Nutzt dazu einfach das Formular, dass ihr über den Button Registrieren erreicht.
Trenner

Struktur der Gilde

Lord of Chaos

Dies ist der höchste Rang unserer Gilde, den Aszrael innehat. Er ist somit unser geistiger Führer und ihm ist der entsprechende Respekt entgegen zu bringen. Aber auch hier gibt es Ausnahmen, gewisse Ordensmitglieder wissen noch nicht, wie man Respekt buchstabiert.

Divinity

Wer sich durch sein Handeln in der Gilde ganz besonders verdient gemacht hat oder den Lord of Chaos geschickt besticht oder erpresst oder bebettelt, erhält den Rang der Divinity. Es handelt sich dabei um einen speziellen Offiziersrang und damit werden spezielle Pflichten und Aufgaben verteilt. Jeder, der zur Divinity erhoben wurde, sollte sich also dementsprechend benehmen. Theoretisch jedenfalls.

Templer

Dies sind unsere vollwertigen Mitglieder, die schon die ihre Probezeit hinter sich gebracht haben und nun in den Kreis der Offiziere gehören. Sie haben natürlich mehr Rechte als Novizen.

Novizen

Alle Neulinge müssen sich erst einmal in der Gilde beweisen. Haben sie sich bewährt, so werden wir sie mit einer entsprechenden Feier natürlich zu einem vollwertigen Gildenmitglied machen und aufnehmen.

Astralschatten

Wer seinen kleinen Bruder, seine kleine Schwester oder was auch immer in der Gilde aufnehmen möchte, kann dies gerne tun. Dieser Charakter wird aber dann erstmal als Astralschatten eingestuft. Nach langen Gildendiskussionen haben wir aber beschlossen, dass auch ein Astralschatten bei entsprechendem Benehmen zum Templer werden kann.

Spezialränge

Neben den beschriebenen Rängen gibt es noch besondere Ränge für ausgewählte Mitglieder.
Trenner

Regeln

Abwesenheit

Vorerst führt eine lange Abwesenheit nicht zum Erlöschen der Mitgliedschaft in unserer Gilde. Im Moment ist die Gilde übersichtlich genug, so dass wir auch nicht aktive Mitglieder weiter als dazu gehörig betrachten. Sollte die Gilde jedoch größer werden, werden wir diese Regel entsprechend ändern. Aber wer will schon bei einer so netten Gilde lange abwesend sein?

Gildentreffen und Gildenwams

Bei Gildentreffen ist auf ein gutes Äußerliches zu achten. Das bedeutet, dass Zwerge gewaschen kommen müssen, Bäume ihr Laub abgeworfen haben müssen und Hexer ihre Dämonen gefälligst dort lassen, woher sie auch immer kommen.

Desweiteren ist es Pflicht, den Gildenwams zu tragen. Es gibt ja nicht viele Anläße dafür, aber dieser ist einer der wenigen. Abgetragene Wämse sollten bei der örtlichen Schneiderei erneuert werden. Zu erscheinen hat der jeweilige Spieler mit seinen Maincharakter ohne Wenn und Aber.

Bei Nichtbeachtung gibt es spontane Bestrafungen von mir, der Queen of Bees - Lili˘e.
Copyright © 2007 by Ordo Divinitas - All rights reserved.